Header image alt text

Exotic Hedghog Club Europe e.V.

Haltung (wb)

Haltungsbedingungen:
Die Igel sind dämmerungs- und nachtaktiv und nur bedingt für Kinder geeignet!
Afrikanische Weißbauchigel benötigen ein geräumigesTerrarium! Die Mindestgröße sollte 150 x 50 x 50 cm nicht unterschreiten (je größer desto besser!) Eine abwechslungsreiche Terrariengestaltung mit Versteckmöglichkeiten ist ein absolutes Muss! Als Einstreu können Kleintierstreu oder Buchenspäne etc. verwendet werden. Da Igel sehr reinliche Tiere sind, kann auch eine Ecktoilette mit Strohpellets oder Nagerbadesand angeboten werden.

Des Weiteren sollte vorhanden sein:
Ein Fress- und Wassernapf, absturzsichere Klettermöglichkeiten, für jeden Igel ein eigenesSchlafhäuschen und Spielsachen, mitunter auch ein Laufrad oder auch Laufteller (nicht täglich, da sonst der natürliche Bewegungsdrang gehemmt wird und die Igel eine Art Laufradsucht entwickeln). Igel brauchen ihren täglichen Auslauf, natürlich nur unter Aufsicht.